>10% Renditepotenzial mit grünem Venture Capital

Möglichkeit auf zweistellige Renditen – 100% grün.

Econos Anleger investieren mittelbar in den Planet A VC Fonds. Mit dem Fonds wird nur in Startups investiert, deren Geschäftsmodelle und Technologien finanziell attraktiv und nachhaltig sind.

Werden auch Sie mittelbar zum VC Investor!

Econos aggregiert die Investitionen aller Econos Anleger und investiert in den Planet A VC Fonds (‘Below One Fund I’). Econos Anleger werden an den Renditen und Rückflüssen aus dem Fonds-Investment beteiligt. Somit haben Sie die Möglichkeit, am privaten Kapitalmarkt überdurchschnittliche Renditen zu erzielen und dabei mittelbar in nachhaltige und erfolgversprechende Startups zu investieren.

mehrweniger

Jetzt online investieren!

Highlights

>10% p.a. Renditepotenzial

Möglichkeit am privaten Kapitalmarkt überdurchschnittliche Renditen zu erzielen.

Attraktive Anlage Venture Capital

Zugang zu neuer Anlagemöglichkeit für ein diversifiziertes, grünes und zukunftsfähiges Portfolio.

Beteiligung an Innovation

Investiert wird nur in innovative Geschäftsmodelle und Technologien mit globaler Wirkung.

Prognosen sind kein verlässlicher Indikator der künftigen Wertentwicklung.
Jetzt online investieren!

Nachhaltigkeit als Fundament für eine hohe Rendite

Nachhaltigkeit als Hebel für finanziellen Erfolg – mit dem Planet A Fonds (‘Below One Fund I’) wird in Startups investiert, um damit überdurchschnittliche Renditen zu erzielen, nicht trotz, sondern weil sie die globalen Themen der Nachhaltigkeit angehen: Klimaschutz, Abfallreduktion, Ressourceneinsparung, Biodiversität.

EUR 100 Mio

Fondszielgröße
Gemessen an allen vergleichbaren VC Fonds, soll die Rendite des Below One Fonds zu den obersten 25% gehören. Top-VC Fonds erzielen Renditen die in den hohen zweistelligen Bereich reichen können.

>10% p.a.

Zielrendite

EUR 1 - 2 Mio.

Investment per Startup

Europa

Geographischer Fokus
Hauptsächlich technologie-basierte Lösungen in den Bereichen Energy & Heat, Transportation & Mobility, Water, Waste und Ag Tech.

GreenTech

Industriefokus
Alle Investitionen inklusive Gewinne sollen nach 10 Jahren vom Fonds an Investoren zurückfließen. Je nach Markt- und Portfolio-Lage kann diese Laufzeit zwei Mal um jeweils 1 Jahr verlängert werden.

10 + 1 + 1 Jahre

Laufzeit

Beispiele von bereits getätigten Investitionen:

Das Hamburger Circular Bioeconomy Startup traceless materials hat eine ganzheitlich nachhaltige, voll kompostierbare Alternative zu herkömmlichen (Bio-) Kunststoffen entwickelt.

Der erste Müllbeutel, der die Welt aufräumt. Das Hamburger Startup stellt Müllbeutel aus recyceltem Plastik her.

Mit ihrem Berliner Startup Dance bieten die Mitgründer von Soundcloud ein rundum-sorglos E-Bike-Abo an.

Ineratec liefert innovative & modulare chemische Anlagen, die dabei helfen, aus Strom und CO2 nachhaltige Treibstoffe wie E-Kerosin oder Diesel zu machen.

Die KI-basierte SaaS-Lösung ermöglicht es Unternehmen, in Echtzeit Transparenz über alle Emissionen ihres Produktportfolios zu schaffen und Lieferketten sowie Produktionsprozesse emissionsreduzierend zu optimieren.

Jetzt online investieren!

Was muss ich zu dem Investment wissen?

Econos investiert – gemeinsam mit anderen erfahrenen und institutionellen Investoren – direkt in den ‘Below One Fund I’ von Planet A.

Das Planet A-Team kümmert sich um das laufende Investmentgeschäft – von der Identifikation erfolgversprechender Startups bis zu deren Verkauf.

Mit Ihrem Econos Investment werden Sie Teil des gebündelten und von uns verwalteten Econos Fonds-Investment.

Mit den erzielten Rückflüssen und Gewinnen aus dem Econos Fonds-Investment erhalten auch Sie Ihre anteiligen Rückflüsse und Gewinne.


Verwaltungsgebühr: Für das Management belaufen sich die Gebühren für Ihr Econos Investment auf 1% p.a. Für das Portfolio-Management zahlt Econos eine Gebühr von durchschnittlich 2% p.a. an Planet A, die an die Econos Anleger weitergegeben wird.

Erfolgsbeteiligung: Ab einer Rendite von 6% p.a. erhalten Planet A bzw. Econos jeweils eine Gewinnbeteiligung von 20% bzw. 10%; aber erst dann, wenn die Verzinsung bei 6% p.a. oder höher liegt (Hurdle Rate). Als Beispiel: Wenn der Fonds eine Rendite von 16% p.a. erwirtschaftet, erhält der Anleger eine jährliche Rendite von 13% (100% von 6% + 70% von 10% zusätzlicher Rendite).

Kosten: Weitere Kosten, die für die Emission und während der Laufzeit des Investments anfallen (wie bspsw. Anlegerverwaltung), werden von Econos Anlegern anteilig getragen.

 

Nach allen Kosten und Gebühren liegt die Zielrendite des Finanzprodukts bei >10% p.a. für unsere Anleger.

Planet A: Erfahrenes Team mit Fokus auf wirtschaftlichen Erfolg und ökologischen Impact

Mit Planet A haben Econos Investoren einen starken Partner, der auf langjährige Erfahrung aus den Bereichen Venture Capital, Finance, Unternehmertum und Nachhaltigkeit zurückgreifen kann.

Fridtjof Detzner
#BUILDER
Mit mehr als 21 Jahren Erfahrung als Unternehmer und Startup-Investor ist Fridtjof der #BUILDER des Teams. Er sitzt u.a. im Beirat der Tomorrow Bank und hat u.a. das Internetunternehmen Jimdo gegründet, womit er den Deutschen Gründerpreis 2015 gewonnen hat.
Lena Thiede
#SCIENTIST
Durch ihre wissenschaftliche Arbeit rund um das Thema Nachhaltigkeit, u.a. in Zusammenarbeit mit der OECD und der GIZ, stellt Lena sicher, dass alle Investments die Nachhaltigkeits-Kriterien und Erwartungen erfüllen.
Christian Schad
#ENTREPRENEUR
Als Seriengründer kennt Christian die Startup- und Investment-Landschaft im Detail. Er betreut bei Planet A insbesondere alle administrativen und juristischen Themen.
Tobias Seikel
#INVESTOR
Tobias sorgt im Team mit seinen mehr als 10 Jahren Erfahrung im Venture Capital-Bereich dafür, dass die erfolgreichsten Unternehmen durch das Team erkannt und zu erfolgreichen Deals werden.
Nick de la Forge
#TECHNOLOGIST
Als Ingenieur hat Nick die Technologie-Brille auf. Er hat langjährige Erfahrung im ‘Deep Tech’-Bereich und nimmt neben seiner Rolle als Tech-Experte auch die Rolle als Ansprechpartner für Investoren ein.
Jan Christoph Gras
#INVESTOR & ENTREPRENEUR
Christoph ist erfolgreicher Seriengründer und Investor. Er hat u.a. die Tomorrow Bank mitgegründet, Europas führende nachhaltige Bank. Er findet die besten Startups und hilft dabei, dass diese zum Erfolg werden.
Keine Chancen...

Hohes Wertsteigerungspotenzial gemessen an der Performance von Venture Capital / Private Equity Fonds in Europa in den vergangenen Jahren.

Erfolgversprechende Auswahl der Portfolio-Unternehmen durch ein professionelles Investment-Team mit langjähriger Erfahrung.

Geringes Währungsrisiko und hohes Maß an politischer Stabilität durch geografischen Fokus der Investitionen auf Europa.

Möglichkeit zur Portfoliodiversifizierung für Privatinvestoren durch Zugang zu privatem Wagniskapitalmarkt ab kleinen Einstiegssummen bei geringem Aufwand.

Schaffung eines Sekundärmarktes, um Privatinvestoren flexiblen Einstieg und Verkauf zu ermöglichen (in Planung).

Transparenz und geringe Kosten durch Verwahrung des digitalen Wertpapiers (Schuldverschreibung) auf Token/Blockchain-Basis.

... ohne Risiken

Eine Wertsteigerung des Investments kann nicht garantiert werden. Es besteht neben hohem ‘Upside Potential’ auch die Möglichkeit des Totalausfalls.

Die Auswahl sowie das Management des Portfolios kann nur durch das Fonds-Team beeinflusst werden, nicht durch Econos oder Econos Anleger.

Die Wertentwicklung kann von gesamtwirtschaftlichen Entwicklungen beeinflusst werden und birgt branchen-spezifische Risiken.

Ausschüttungen können nicht garantiert werden und die Häufigkeit und Höhe der Ausschüttungen variieren je nach Entwicklung des Econos Investments.

Ein Wagniskapital-Investment ist per Definition illiquide und erfordert eine lange Haltedauer, damit sich Portfolio-Unternehmen entwickeln können.

Die verwendete digitale Infrastruktur ist neu und bisher in Deutschland wenig verbreitet. Hieraus resultieren technologische und regulatorische Risiken.

Keine Chancen...
... ohne Risiken
Hohes Wertsteigerungspotenzial gemessen an der Performance von Venture Capital / Private Equity Fonds in Europa in den vergangenen Jahren.
Eine Wertsteigerung des Investments kann nicht garantiert werden. Es besteht neben hohem ‘Upside Potential’ auch die Möglichkeit des Totalausfalls.
Erfolgversprechende Auswahl der Portfolio-Unternehmen durch ein professionelles Investment-Team mit langjähriger Erfahrung.
Die Auswahl sowie das Management des Portfolios kann nur durch das Fonds-Team beeinflusst werden, nicht durch Econos oder Econos Anleger.
Geringes Währungsrisiko und hohes Maß an politischer Stabilität durch geografischen Fokus der Investitionen auf Europa.
Die Wertentwicklung kann von gesamtwirtschaftlichen Entwicklungen beeinflusst werden und birgt branchen-spezifische Risiken.
Möglichkeit zur Portfoliodiversifizierung für Privatinvestoren durch Zugang zu privatem Wagniskapitalmarkt ab kleinen Einstiegssummen bei geringem Aufwand.
Ausschüttungen können nicht garantiert werden und die Häufigkeit und Höhe der Ausschüttungen variieren je nach Entwicklung des Econos Investments.
Schaffung eines Sekundärmarktes, um Privatinvestoren flexiblen Einstieg und Verkauf zu ermöglichen (in Planung).
Ein Wagniskapital-Investment ist per Definition illiquide und erfordert eine lange Haltedauer, damit sich Portfolio-Unternehmen entwickeln können.
Transparenz und geringe Kosten durch Verwahrung des digitalen Wertpapiers (Schuldverschreibung) auf Token/Blockchain-Basis.
Die verwendete digitale Infrastruktur ist neu und bisher in Deutschland wenig verbreitet. Hieraus resultieren technologische und regulatorische Risiken.

4 Gründe, warum ein Investment mit Econos in Nachhaltigkeitsfonds attraktive Möglichkeiten bietet

1

Historisch höhere Gewinne als am Aktienmarkt

Allein in den letzten 20 Jahren zwischen 2001 und 2020 hat der private Kapitalmarkt (Venture Capital und Private Equity) signifikant höhere Gewinne als der öffentlich-zugängliche Aktienmarkt erwirtschaften können.

Zum Vergleich: Ein im Jahr 1998 abgeschlossenes Venture Capital Investment von USD 10.000 war im Jahr 2018 durchschnittlich USD 114.024 wert, eine Multiplikation von über 11x.

2

Zugang zu attraktiver Anlageklasse

Fonds im privaten Kapitalmarkt – also Private Equity und Venture Capital Fonds – richten sich traditionellerweise an institutionelle Investoren und Großanleger. Oft beträgt die minimale Zeichnungshöhe EUR 1 Mio. oder mehr.

Econos ermöglicht es Kleinanlegern, über die digitale Investmentplattform schon ab EUR 100 mittelbar in Nachhaltigkeitsfonds und andere Anlageklassen mit Nachhaltigkeits-Fokus zu investieren.

3

An der Wachstumsphase von Startups beteiligt sein

Als Investor verpasst man an der Börse zunehmend die Wachstumsphase von Unternehmen. Erfolgreiche Startups warten mit dem Börsengang und finanzieren sich stattdessen über längere Zeit privat. Das durchschnittliche Alter beim IPO (Initial Public Offering, d.h. erster Börsengang) ist seit 1980 von ca. 7 auf 12 Jahre gestiegen, während die Anzahl der IPOs in den letzten Jahren stark zurückgegangen ist.

Das Entwicklungspotenzial von Startups und damit der Rendite der damit einhergehenden Finanzierung verlagert sich tendenziell immer weiter in den privaten Kapitalmarkt.

4

Direkt in Nachhaltigkeit investieren

Beim Wagniskapitalgeber Planet A bekommt nur Geld, wer nachweislich grün wirtschaftet. Wissenschaftler prüfen vorher alle Werbeversprechen der Unternehmen.

ARTIKEL JETZT HIER LESEN

Bei Econos wählen wir anhand von strengen Anforderungen nur die besten Fonds aus, die überdurchschnittliche Renditeziele haben, u.a. durch ihren Fokus auf nachhaltige Technologien und Geschäftsmodelle. Außerdem müssen die fonds-spezifische Nachhaltigkeitsstrategie und -Kriterien wirkungsvoll und transparent sein.

Es werden nur Investitionen getätigt, die diese Kriterien zu 100% erfüllen. Nachhaltigkeit wird so zum Kernelement und Hebel von finanziellem Erfolg und nicht über intransparente ESG Kriterien verwässert.

Jetzt investierenTelefongespräch vereinbaren

Wieso Econos?

Mit der Strukturierung unseres Investmentprodukts unterscheiden wir uns wesentlich von anderen Anbietern:

Überdurchschnittliche Rendite

Mit Ihrem Investment profitieren Sie von überdurchschnittlichen Rendite-Möglichkeiten am privaten Kapitalmarkt.

Zugang zu neuen Anlagemöglichkeiten

Durch Econos erhalten Sie Zugang zu Anlagemöglichkeiten, die Kleinanlegern traditionell vorenthalten sind.

Nachhaltigkeit im Kern des Investments

Mit Econos investieren Sie in zukunftsträchtige Technologie-Unternehmen mit globaler Wirkung.

Jetzt online investieren!

FAQs

  • Was ist ein Venture Capital (VC) Fonds?

    VC Fonds sind private Beteiligungsunternehmen, welche in junge, innovative, nicht börsennotierte Unternehmen mit hohem Wachstumspotenzial investieren. Neben der Finanzierung unterstützen VCs diese Unternehmen mit ihrer Expertise und ihrem Netzwerk.

  • Was unterscheidet einen Impact VC von einem klassischen VC?

    Der Unterschied zwischen einem klassischen VC und einem Impact VC liegt in den Auswahlkriterien, die ein Unternehmen für ein Investment erfüllen muss. Ein Impact VC prüft Start-ups nicht nur auf wirtschaftliche Faktoren, sondern hat gleichzeitig auch Anforderungen an den Nachhaltigkeits-Beitrag der Geschäftsmodelle. Jeder Impact VC legt diese Kriterien und deren Gewichtung selbst fest.

  • Wie generiert ein (Impact) VC Rendite?

    Mit positiver Entwicklung der finanzierten Unternehmen steigt deren Wert und damit der Wert der VC Beteiligungen. Nach einer gewissen Zeit verkauft der VC seine Anteile mit gestiegenem Preis oder erzielt eine Rendite, wenn eines seiner Unternehmen an die Börse geht. Ein VC erwirbt Anteile an mehreren Unternehmen, um das Risiko zu streuen.

  • Was bedeutet ‚Below One‘?

    Unter ‚Below One‘ versteht Planet A Ventures die Schaffung einer globalen Wirtschaft, deren Ressourcenverbrauch unterhalb der ökologischen Belastungsgrenze der Erde liegt. Zum Vergleich: Im Moment verbrauchen wir etwa 1,7 „Erden“ pro Jahr.

  • Was zeichnet Planet A Ventures aus?

    Wir haben den ‚Below One I‘ Fonds von Planet A Ventures ausgewählt, weil der Fonds bestmöglich attraktive Renditeaussichten mit ökologischem Impact kombiniert. Neben der klar definierten Strategie überzeugt uns das erfahrene Investment-Team mit seiner Expertise und seinem Netzwerk in den Bereichen Venture Capital, Finanzen, Nachhaltigkeit und Unternehmertum.

  • Welche Rolle spielt Econos in dem Investment Prozess?

    Unser Ziel ist es, unseren Anlegern ein attraktives, reibungsloses und unbürokratisches Investment zu ermöglichen. Econos wählt Impact Fonds anhand strenger Kriterien und hoher Anforderungen aus. Wir tätigen das Investment in den Fonds und bündeln darin alle Investments der Econos Anleger. Während der Fondslaufzeit kümmern wir uns um die Verwaltung und können somit einen reibungslosen und unbürokratischen Prozess für Sie gewährleisten.

  • Wie wird das Investment abgewickelt?

    Econos gründet eine Zweckgesellschaft, um gemeinsam mit anderen professionellen Anlegern direkt in den ‚Below One I‘ Fonds zu investieren. Mit Ihrem Investment erwerben Sie tokenisierte Schuldverschreibungen, die über die Zweckgesellschaft emittiert werden. Die Zweckgesellschaft aggregiert somit das Kapital aller Econos Anleger in einem Fonds Investment. Mit der tokenisierten Schuldverschreibung geben Sie der Zweckgesellschaft zweckgebundenes Kapital und im Gegenzug erhalten Sie das Recht auf einen liquiditätsabhängigen Zins. Einnahmen erzielt die Zweckgesellschaft durch die Rückflüsse und Renditen aus dem ‚Below One I‘ Fonds.

  • Wer kann bei Econos wie viel investieren?

    Wir wollen unsere Investment-Möglichkeiten allen Anlegern zugänglich machen. Deshalb bietet Econos Privatpersonen die Möglichkeit, schon ab einem kleinen Betrag mittelbar in den ‚Below One I‘ Fonds zu investieren. Aus regulatorischen Gründen ist es zurzeit nur möglich für Personen aus Deutschland heraus ein Investment bei Econos abzuschließen.

  • Wie bleibe ich als Anleger informiert und involviert?

    Weder Econos noch Sie als Anleger haben Einfluss darauf, in welche Unternehmen investiert wird. Anhand der definierten Kriterien und Investment-Strategie trifft diese Entscheidungen allein das erfahrene Planet A Investment-Team. Einige Beispiele von bereits getätigten Investitionen finden Sie hier. Selbstverständlich informieren wir Sie zu allen relevanten Entwicklungen Ihres Econos Investments. Bei Fragen können Sie sich jederzeit an invest@econos.green wenden.

  • Mit wie viel Rendite kann ich rechnen?

    Eine genaue Renditeprognose ist leider nicht möglich. Auf Basis unserer Analysen gehört Planet A zu den führenden VC Fonds. Historisch konnten VC Fonds deutlich höhere Renditen als Investments am öffentlichen Kapitalmarkt erwirtschaften, teilweise sogar im hohen zweistelligen Bereich. Eine genaue Darstellung möglicher Szenarien finden Sie in unserem Basisinformationsblatt.

  • Wann und wie erhalte ich die Auszahlungen und Rückflüsse meines Investments?

    Die Laufzeit des Investments ist auf 10 Jahre angelegt, mit der Option auf zweimalige Verlängerung um jeweils ein Jahr. Der konkrete Zeitpunkt der Auszahlungen und Rückflüsse ist davon abhängig wie sich die Portfolio-Unternehmen entwickeln und wann Planet A seine Beteiligungen verkauft und an Econos zahlt.


Weitere Unterlagen

  • Basisinformationsblatt (BIB)

  • Bedingungen für das Investment

  • Ex-Ante Kosteninformationen


Haben Sie noch Fragen zu diesem Investment? Wir möchten diese gerne persönlich adressieren – schreiben Sie uns am besten eine E-Mail an:

invest@econos.green

Modern, wirkungsvoll investieren - bleiben Sie informiert!

    Mit der Eingabe Ihrer E-Mail-Adresse und dem Klick auf "Bestätigen" willigen Sie in die Verarbeitung dieser ein und stimmen zu, dass wir Sie ggf. über Ihre E-Mail-Adresse kontaktieren sowie Sie über interessante Angebote und Informationen zu Investments auf unserer Plattform informieren dürfen. Sie können dieses Einverständnis jederzeit in der Zukunft widerrufen. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    WARNHINWEIS
    Die Informationen haben ausschließlich werblichen Charakter. Die Emittentin weist deutlich darauf hin, dass zur Beurteilung der nachrangigen tokenbasierten Schuldverschreibung mit vorinsolvenzrechtlicher Durchsetzungssperre ausschließlich die Angaben im Basisinformationsblatt (BIB) der Emittentin maßgeblich sind, welches auf dieser Seite kostenlos heruntergeladen werden kann. Wie im BIB beschrieben, ist der Erwerb dieses Wertpapiers mit erheblichen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Vermögens führen.

    ;